Beauty Team Bielefeld Kosmetikstudio
Schönheits- & Gesundheitsinstitut Bielefeld

Menu

Faltenunterspritzung

Termine für Faltenunterspritzungen können Sie mit Martina Döinghaus vereinbaren.


Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure

Bei der Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure wird eine nicht operative Methode angewandt, dass heißt ohne Vollnarkose.


So wird es gemacht:

Bei der Behandlung mit Hyaluronsäure wird nach einer örtlichen Betäubung die Hyaluronsäure in die zu glättende Falte injiziert. Hierfür stehen je nach Anwendungsgebiet Präparate mit unterschiedlicher Dichte zur Verfügung.

Der glättende Effekt tritt zum einen durch die Hyaluronsäure selbst ein und zum Anderen durch die wasserbindende Eigenschaft. Da bei dieser Methode nur eine örtliche Betäubung vorgenommen wird, können Sie nach der Behandlung gleich wieder nach Hause.



Faltenbehandlung Faltenbehandlung


Faltenbehandlung mit PDO Fäden

Beim Fadenlifting werden PDO Fäden in die Haut eingebracht (hierbei handelt es sich um Fäden die von Chirurgen benutzt werden und sich selbständig wieder auflösen) um Falten und erschlafftes Gewebe wieder aufzubauen oder dem entstehen von Falten vorzubeugen.


So wird es gemacht:

Nach einer örtlichen Betäubung werden Fäden mit einer Nadel in die Haut eingebracht. Nach einiger Zeit lagert sich an die Fäden Collage an und führt so zu neuer Spannkraft und Frische. Die Fäden lösen sich nach ca. 8 Monaten von selbst wieder auf, was bleibt ist das neue Collagengerüst.

Beide Methoden können auch miteinander kombiniert werden. Die Kosten werden je nach Umfang der Behandlung berechnet.


Video:


Termine können Sie mit Martina Döinghaus vereinbaren.